Nightfever auf der Amöneburg


Wann:

23. November um 19.00 Uhr
 Wo:

Kirche St. Johannes der Täufer

Am Johannes 1, 35287 Amöneburg

 



Endlich ist es wieder so weit, wir dürfen ein Nightfever auf der Amöneburg musikalisch mit begleiten. Warum das gerade für uns so besonders ist? Es sind die jungen Menschen, die dieses Ereignis zu etwas einzigartigem machen. Hinzu kommt noch eine atemberaubende Atmosphäre, die durch Kerzenschein, helle Beleuchtung und ruhige Musik erreicht wird. Gemeinsam mit euch werden wir beten, singen und unseren Gott loben.

 

Falls Du noch nie bei einem Nightfever warst habe ich hier einen kleinen Ausschnitt für Dich, wie die Nightfever Bewegung in Fulda sich selbst beschreibt:

 

"Seit dem Weltjugendtag 2005 in Köln gibt es die Initiative junger Leute mit dem Namen "Nightfever". Wir öffnen mehrmals im Jahr für einen ganzen Abend die Türen der Kirche und laden Menschen von der Straße ein, in die kerzenerleuchtete Kirche zu gehen, dort die ruhige Musik junger Bands zu genießen, einen Moment bei Jesus zu bleiben, mit einem Priester zu sprechen, sich segnen zu lassen oder auch einfach anderen jungen Leuten zu begegnen.

 

Du kannst kommen und gehen, wie du Lust und Zeit hast!

 

Warum machen wir das Ganze ?

 

Wir haben erlebt, dass so ein Abend uns näher zu Jesus führt und ER uns ermutigt für das Leben im Alltag. Die Begeisterung und das Feuer, das in uns brennt, wollen wir nicht für uns behalten, sondern an möglichst viele weitergeben. Besonders freuen wir uns, wenn wir in solch einer Nach Menschen einladen können, die der Kirche fern sind und mit dem Glauben nicht anfangen können. Oft verlassen die Besucher die Kirche anders, als sie sie betreten haben. Erlebe es selbst...

 

Du bist herzlich eingeladen!"

 

Auch wir können dazu nur sagen, kommt vorbei und erlebt etwas ganze Besonderes!

 

Du willst noch mehr zum Nightfever wissen? Dann klicke hier.

 

Hier noch ein paar Bilder von unserem zu Letzt begleitenden Nightfever in Fulda: 

 


Anfahrt: